Sprache

Español (spanish formal Internacional)Austria-GermanyMagyarItalian - ItalyGreece-CyprusHebrew (Israel)English (United Kingdom)

Pilotierung & Informationstage

Austausch

Abschlusskonferenz

Handbuch

Online-Plattform

Curriculum

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
Handbuch
Text size

Dieses Handbuch wurde im Rahmen des MENTA50+ Projekts entwickelt. Es bietet einen theoretischen und praktischen Hintergrund für interessierte Personengruppen (z. B. ModeratorInnen), die mentale Fitness und mentales Wohlbefinden älterer Menschen fördern, verbessern und erhalten möchten. Das Handbuch unterstützt, älteren Menschen Aktivitäten zur Verbesserung der mentalen Fitness und des mentalen Wohlbefindens anzubieten. Zusätzlich bietet es die Grundlage für eine 30-stündige Lernaktivität, wie zum Beispiel einen Ausbildungskurs.

Das Handbuch ist folgendermaßen strukturiert: Zuerst wird der/die LeserIn im Allgemeinen Teil und im Kapitel 2 darüber informiert, warum die Förderung der mentalen Fitness in alternden Gesellschaften notwendig ist. Auf Basis wissenschaftlicher Untersuchungen wird dargelegt, dass das Hauptproblem im Bezug auf alternde Gesellschaften bei der kognitiven Stimulation liegt. Deshalb wird eine Klassifizierung kognitiver Stimulation hinsichtlich eines kognitiven Alternskompetenztrainings entwickelt und erklärt. Dies beinhaltet Funktionen, die oft im Prozess des Alterns zurückgehen. Im Kontext des Lernens wird auf die unterschiedlichen Ebenen der sozialen Interaktion zum Zwecke der Förderung des Austausches zwischen Lernenden Bezug genommen.

Als zweites behandeln der Spezifische Teil und das Praktische Kapitel 3 Aktivitäten zur Förderung mentaler Fitness älterer Menschen. Diese werden durch fünf verschiedene Module präsentiert, eines über mentale Fitness selbst und vier über andere verwandte Schlüsselthemen:

1.  Mentale Fitness

2.  Stressmanagement

3.  Soziale Netzwerke

4.  Ernährung

5.  Körperliche Aktivität

In jedem Modul werden eine kurze Zusammenfassung, einige Definitionen und die Wichtigkeit der Übungen für die mentale Fitness umrissen. Der Hauptinhalt umfasst eine Anzahl relevanter Beispiele, die detailliert präsentiert und mit durchgehend gleichbleibender Struktur beschrieben sind, was den ModeratorInnen helfen sollen, die Übung in der Praxis vorzubereiten und zu implementieren.

Wenn Sie das komplette Handbuch sehen wollen, bitte hier klicken.